Sommerschönheiten

Orangerie-Pflanzen

Der botanische Garten hat eine lange Tradition im Anbau von Orangerie-Pflanzen. Mehr als 150 dieser Pflanzen, die im Winter drinnen und im Sommer draußen gehalten werden, betreuen wir seit Jahrzehnten. Im 19. Jahrhundert wurden spezielle Gebäude für die Überwinterung dieser Pflanzen errichtet. Sie werden "Orangerien" genannt, nach dem Orangenbaum oder der Orange. Der botanische Garten hat eine umfangreiche Sammlung an Zitruspflanzen. Darüber hinaus werden Sie aber auch Palmen und viele andere mediterrane oder subtropische Pflanzen entdecken. Einige Pflanzen sind mehr als 100 Jahre alt.  

Unsere Gärtner hegen und pflegen diese Schönheiten mit viel Geduld und Geschick. Mitte Mai kommen die Pflanzen ins Freiland um dann Mitte Oktober wieder ihr Winterquartier zu beziehen. Die Kübel werden im Garten selbst aus acetyliertem Holz hergestellt, einem langlebigem und ökologischem Material.

Cookies

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung der Website zu analysieren, um die Anzeige von Inhalten Drittanbietern sowie Videos und für verschiedene andere Anwendungen zu ermöglichen. Diese Cookies werden auch von Dritten gesetzt. Wenn Sie auf "Einverstanden" klicken, stimmen Sie zu. Wenn Sie nicht einverstanden sind, können Sie Ihre Einstellungen über den Knopf "Einstellungen anpassen" festlegen. Weitere Informationen…

Cookies sind erforderlich, damit die Website ordnungsgemäß funktioniert. Auf diese Weise wird Ihr Warenkorb während der Bestellung gespeichert und Sie können sich auf der Website einloggen.

Cookies werden auch benötigt, um das Erlebnis auf der Website zu erweitern. Beispielsweise werden Medien von Drittanbietern wie z. B. Videos häufig von Cookies begleitet. Wir führen auch Statistiken, um die Website kontinuierlich zu verbessern.

Schließlich werden Cookies auch verwendet, um weitere Informationen über unsere Marketingaktivitäten wie Newsletter so effizient und persönlich wie möglich zu verarbeiten.

Cookie-Einstellungen