Domain-Regeln

 Liebe Besucherinnen und Besucher!

Helfen Sie uns den Botanischen Garten sauber zu halten, so dass jeder seinen Besuch hier voll und ganz genießen kann. Deshalb bitten wir Sie, die nachstehenden Regeln zu beachten:

  • Respektieren Sie die Fauna und Flora: Betreten Sie nicht die Pflanzenbeete, entfernen Sie keine Etiketten.
  • Klettern, pflücken, Samen oder Ableger nehmen ist verboten. Abgefallene Herbstblätter und Kastanien sammeln ist erlaubt.
  • Es ist nicht erlaubt Tiere zu füttern.
  • Zur eigenen Sicherheit: Bleiben Sie auf den Wegen in unseren Waldgebieten, keine Feuer machen, Kinder nicht unbeaufsichtigt an den Teichen lassen, Schwimmen und Schlittschuhlaufen ist verboten.
  • Haustiere sind nicht zugelassen mit Ausnahme von Blindenhunde.
  • Genießen Sie die Ruhe in unserem Garten und tragen Sie selbst hierzu bei. Radios, Musikinstrumente, Drohnen und andere störende Gegenstände gehören nicht in den Botanischen Garten.
  • Das Ausüben jeglicher Sportarten ist nicht erlaubt. Räder aller Art – mit Ausnahme von Rollstühlen, Kinderwagen und Rädern mit Stützrädern für Kleinstkinder – werden am Eingang in den dafür vorgesehenen Ständern abgestellt.
  • Der Botanische Garten ist ein idealer Platz für ein Picknick: auf den Rasenflächen, im Innenhof beim Gartenshop, an den dafür vorgesehenen Stellen bei der Orangerie. Haben Sie Respekt vor der Umgebung und den Besuchern.
  • Abfälle gehören zu Hause in die Mülltonne. Zigarettenstummel sind auch Abfall!
  • Das Rauchen ist in allen Gebäuden verboten.
  • Folgen Sie stets der angebrachten Beschilderung oder den Anweisungen unseres Personals (zu erkennen an der Uniform und persönlichem Namensschild).
  • Bild, Film und Tonaufnahmen zu kommerziellen Zwecken sind nur nach vorheriger Zustimmung durch den Botanischen Garten erlaubt. Auf Nachfrage muss die Genehmigung vorgelegt werden können.

Jeder Besucher erkennt mit Betreten des Botanischen Gartens diese Besuchsbestimmungen als verbindlich an.