Expo: Schätze auf Glas 

Zurück zu unseren Brüsseler Wurzeln
Do 12 Mai - So 13 Nov
12 Mai
-
13 Nov
  • 12 Mai
    -
    13 Nov
    Diese Aktivität ist im Tagesticket enthalten. Mit diesem Tagesticket haben Sie Zugang zu allen öffentlichen Bereichen des Botanischen Gartens.

In diesem Jahr feiert der Botanische Garten Meise sein 225-jähriges Bestehen. Und wir werden dies mit vielen Aktivitäten feiern. In der Ausstellung "Schätze auf Glas" zeigen wir ein Stück dieser reichen Geschichte. Dank historischer Glasnegative erhalten Sie einen einzigartigen Einblick in den Botanischen Garten, als er noch in Brüssel lag. 


Glasnegative als Fenster zur Vergangenheit

Es ist kein Geheimnis, dass die Bibliothek des Botanischen Gartens viele Schätze enthält. Die Zeit vom neunzehnten bis zur Mitte des zwanzigsten Jahrhunderts lässt sich vielleicht am besten in unserer einzigartigen Sammlung von Glasnegativen festhalten. Eine Auswahl davon wurde liebevoll retuschiert und gedruckt und ist in der Ausstellung Schätze auf Glas zu sehen. Entdecken Sie die Vergangenheit und die Menschen, die hinter der "Botanique" stehen, von ihren Ursprüngen in Brüssel bis zu ihrem Umzug in die Domäne in Meise.


Ausstellung Schätze auf Glas

Die Ausstellung ist vom 12. März bis zum 13. November im Schloss von Bouchout zu sehen. 

Der Eintritt ist in Ihrer Tageskarte enthalten.


Entdecken Sie die Schätze auf Glas auch online

Viele alte Fotos und Glasnegative sind auch in unserem digitalen Archiv zu finden. 

Möchten Sie das gesamte Archiv mit fast 2500 Bildern einsehen? Wählen Sie dann die Erweiterte Suche und geben Sie die Begriffe "glass plate negative" und "document iconographique" ein.

Um Bilder des ehemaligen Botanischen Gartens in Brüssel zu sehen, wählen Sie Erweiterte Suche und geben Sie die Begriffe 'glass plate negative’' und ‘Botanic Garden Brussels’' ein.